#Review: p2 Limited Edition: dive into BEAUTY


Ich möchte euch heute die p2 Limited Edition „Dive Into Beauty“ vorstellen und eine erste kurze Bewertung zu den Produkten abgeben.

Schon bei der Preview fand ich die LE sehr interessant, mir gefallen p2 LEs aber meist sehr gut, trifft irgendwie meinen Geschmack. Das Design finde ich edel, vor allem mit den glänzenden Elementen.

Die neue Limited Edition findet ihr vom 01.07. - 31.08.2016 im dm-Markt.



silky smooth compact powder



Das Produkt: 

Teint-Smoothie: Der samtweiche Puder mit zarter Deckkraft betont die natürliche Strahlkraft der Haut und verleiht ihr sommerliche Frische. Leichte Unregelmäßigkeiten werden von „010 warm sand“ oder „020 tan beige“ optisch kaschiert, glänzende Hautpartien zuverlässig mattiert. Vegan. 10 g: 3,95 €
010 warm sand


Erster Eindruck:

Ich habe das Puder in der Farbe "010 warm sand" erhalten. Zuerst war ich über die doch recht dunkle Farbe etwas erschrocken, dachte, dass ich sie nicht tragen könnte, doch auf der Haut lässt sich das weiche Puder gut einarbeiten, sodass es super mit meinem doch recht hellen Hautton verschmelzt. Trägt man das Puder etwas kräftiger auf, kann man es auch als Bronzer benutzen, was mir auch gut gefällt.


tropical wave blush stick

020 peach fantasea

Das Produkt:  

Looking rosy: Der cremig-zarte Rouge-Stift lässt sich spielend leicht auftragen und verblenden. Zwei Farben in angenehm leichter Textur bringen die Wangen sanft zum Erröten: „010 pink mermaid“ und „020 peach fantasea“. Sie verlieren selbst an heißen Sommertagen nie ihre Coolness und stehen unterwegs für ein Fresh-up parat.  Vegan. 4,5 g: 2,95 €




Erster Eindruck:

Den Blush-Stick habe ich in der Farbre "020 peach fantasea" erhalten und muss leider sagen, dass ich glaub ich den rosanen Stick besser gefunden hätte. Peachtöne passen leider nicht so gut zu meinem Hautton. Dazu kommt, dass ich einfach nicht so auf Creme-Blushes stehe. Das Produkt selbst gefällt mir davon abgesehen aber recht gut, es ist recht sheer und man kann es gut verreiben und einarbeiten. Manche finden die Deckkraft des Sticks nicht so gut, ich finde es aber gerade gut, da zumindest ich sehr schnell overblushed ausseh und ich dann lieber etwas mehr auftrage, wenn es noch nicht reicht. Trotz der recht kleinen Form finde ich aber, dadurch dass der Stick selbst doch recht wuchtig ist, da er auch nicht angeschrägt ist, dass der präzise Auftrag auf die Wangen nicht so top ist. 


be cool body glow stick

Das Produkt: 

Shimmering beauty: Der praktische Highlighter-Stift setzt tolle Glow-Akzente auf Gesicht, Körper und Dekolleté. Er passt in jede Handtasche und zaubert auch unterwegs Glamour auf die Haut. Toll auf zart gebräuntem Badenixen-Teint. Vegan. 12 ml: 4,45 €


Foto ohne Blitz

Foto mit Blitz

Erster Eindruck:

Wow - ein ganz schöner Oschi! Der Glowstick ist recht wuchtig und schwer. Ich finde den Stick aber toll, da er einen wirklich schönen Glow und Schimmer verleiht. So wie auf den Bildern geswatcht würde ich ihn nicht tragen, aber man kann ihn aufgrund seiner weichen aber nicht klebrigen Konsistenz recht gut verreiben und verblenden, sodass man die einzelnen Glitzerpatikel verteilt und der Schimmer nicht mehr so aufdringlich wirkt. Für mich zwar nichts für den Alltag, aber wenn man abends in einer Cocktailbar am Stand sitzt, durchaus gut tragbar :)


aquatic supreme lipstick


010 rose sea shell



Das Produkt: 

Lip-Lover: Der hochglänzende Lippenstift in den vier frischen, glossy Farben 010 rose sea shell, 020 pink summer dream, 030 coral treasure und 040 violet bloom sorgt überall für Aufsehen. Nur auf den Lippen fällt seine ultra-leichte, geschmeidig haltende Formel kaum ins Gewicht! Nicht Vegan. 4 g: 2,95 €

020 pink summer dream



Erster Eindruck:

Wow! Diese Lippenstifte sind wirklich richtig schön - war direkt verliebt. Ich habe die Farben "010 rose sea shell" und "020 pink summer dream" erhalten und war schon vom äußeren Eindruck begeistert. Die Lippenstifte wirken hochwertig, das gefärbte, aber durchsichtige Plastik ist richtig hübsch, die viereckige Form gefällt mir ebenfalls. Die Farben sind sehr hübsch und angenehm zu tragen. Ich dachte zwar zunächst, dass 010 mir etwas zu kühl ist vom Ton, da ich lieber wärmere Töne trage und diese mir besser stehen, aber nach dem Auftrag war ich überzeugt. Leider halten die Farben nicht sooo lange, aber wenn man sie etwas abpudert und damit mattiert (sieht auch richtig super aus ;) ) kann man an der Haltbarkeit etwas tricksen. 


shape & design eyebrow fixing gel



Das Produkt: 

Perfect Brow-Designer: Das transparente Gel macht einen klaren Unterschied. Die angenehm leichte Textur ist mit dem optimal geformten Bürsten-Applikator schnell aufgetragen, formt und fixiert die feinen Härchen ohne sie zu verkleben. Vegan. 10 ml: 2,95 €

Erster Eindruck:

Ein Augenbrauen-Gel - dabei hab ich doch kaum Augenbrauen... =S Leider kann ich mit dem aktuellen Augenbrauen-Trend auch nicht so viel anfangen, da ich mir selbst nicht mit so riesen Buschi-Dingern gefalle, ich kenne mich nur mit meinen halb durchsichtigen Brauen... ;) Von daher kann ich mit den Produkt auch nicht wirklich etwas anfangen. Ich werde es aber auf jeden Fall weiter geben an jemanden, der mehr Augenbrauen hat ;)


paradise reef nail polish


020 - lilac jellyfish

040 - emerald sea

Das Produkt: 

Aqua-Chic: Dieser langhaftende, schnell trocknende Lack lässt sich ganz leicht auftragen. Er changiert auf den Nägeln wie Sonnenstrahlen auf der Meeresoberfläche und ist in vier paradiesischen Farben erhältlich: „010 ocean breeze“, „020 lilac jellyfish“,„030 coral bay“ und „040 emerald sea". Vegan. 11 ml: 2,25 €

Erster Eindruck:

Zu diesem Nagellacken habe ich ein etwas zwiespältiges Verhältnis... An sich finde ich das Design sehr hübsch, es wirkt, wie der Rest der LE, sehr hochwertig, auch die Farben finde ich richtig schön und zum Thema passend. Leider finde ich beide Farben eher kühl und wie ich schon erwähnte, steht mir das einfach nicht so gut... Bisher habe ich die Farben noch nicht aufgetragen und auf meinen Händen wirklich betrachtet, aber ich habe die Befürchtung, dass das Lila mir zu dunkel für den Alltag und das smaragdgrün mir eben zu grün ist. Ist total bescheuert, da Blau und Grün eigentlich meine Lieblingsfarben sind, aber iiiirgendwie nicht für die Nägel. Ich werde den Farben aber auf jeden Fall eine Chance geben und zur Not freut sich auch jemand anderes darüber ;)


high fashion sea star bracelet



Das Produkt: 

Be a star: Der trendige, goldene Armreif in Seestern Optik ist beim Muschelsuchen am Meer in seinem Element – macht den aquatischen Sommer-Look aber auch in der Stadt perfekt! 1 Stück: 3,75 €

Erster Eindruck:

AHAHAHA! =D Ich habe mich sooooo über dieses Armband gefreut, weil ich es schon in der Preview zu der LE total toll und wunderschön fand. Ich wollte es UNBEDINGT haben und dann kam es ^^ Ich bin auch in real life total begeistert, es ist sogar noch schöner und ich finde es auch im Alltag total gut tragbar. Es ist zwar etwas außergewöhnlicher, aber was soll's ;) Ich liiiebe dieses Armband, finde es einfach nur klasse und es ist mein Liebling aus dieser LE. 

Fazit:

Eine tolle Sommer LE von p2, gefällt mir wirklich richtig gut. Meine Favoriten sind ganz klar das Armband, die Lippenstifte und der Glowstick. Ich kann euch die LE wirklich empfehlen, wenn ihr sie im Laden seht, schaut sie euch auf jeden Fall an, ist bestimmt was für euch dabei :)



1 Kommentar:

  1. Der Glowstick sieht richtig klasse aus *__* Die Lippenstifte finde ich auch total schön :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen